Die Reithalle ist lichtdurchflutet, kontrastfrei ausgeleuchtet und sehr gut durchlüftet. Der Bodenunterbau ist klassisch, der Sand Kirchhellener Sand mit Fleece.

Eine moderne Bewässerungsanlage hält den Sand immer konstant feucht. Wir legen größten Wert auf die Pflege unserer Reitböden, den idealen Feuchtegehalt und ihre Sauberkeit. Zum Schutz der Pferde und der Reiter.